Loupedeck+: Überarbeiteter Lightroom-Controller kostet 230 Euro
>> mehr lesen

Hasselblad X1D vs Fuji GFX 50S: Wer braucht Mittelformatkameras zum Preis eines Kleinwagens?
>> mehr lesen

Kompaktkamera: Leica C-Lux mit lichtschwachem 15fach-Objektiv
>> mehr lesen

YI Discovery: Neue Einsteiger-Actionkamera für 50 Euro
>> mehr lesen

Überblick über alle Brennweiten

 

Die derzeit von mir verwendeten Objektive decken den Bereich von 10,5mm DX (analog 16mm bei FX) bis 300mm ab, unter Verwendung des TC20E III auch bis 600mm ab. Auf der Nikon-Webseite ist seit kurzem eine nette grafische Flash-Spielerei, wo jeder seine Objektive darstellen kann.

 

 

Nikkor Lenses Positioning Map
Nikkor Lenses Positioning Map

 

Wer sich für seine eigene Darstellung der Brennweiten interessiert, sollte sich mal hierzu das Nikon-Tool auf der folgende Seite ansehen:

 

Info: Nikkor Lenses Positioning Map