Loupedeck+: Überarbeiteter Lightroom-Controller kostet 230 Euro
>> mehr lesen

Hasselblad X1D vs Fuji GFX 50S: Wer braucht Mittelformatkameras zum Preis eines Kleinwagens?
>> mehr lesen

Kompaktkamera: Leica C-Lux mit lichtschwachem 15fach-Objektiv
>> mehr lesen

YI Discovery: Neue Einsteiger-Actionkamera für 50 Euro
>> mehr lesen

Schwarz-Weiß / Duoton

 

Das Besondere an SW-Fotos ist, das nur Helligkeitsunterschiede wiedergeben werden. Die SW-Fotografie ist das älteste fotografische Verfahren der Fotografie überhaupt. Ich arbeite gern im SW-Bereich, wenn es darum geht, den Blick auf bestimmte Bestandteile des Bildes zu lenken. Das kann beispielsweise bei Portraits, Landschafts- und Architekturaufnahmen der Fall sein. Interessante Wirkungen erzielt man auch, wenn Motivanteile farbig bleiben (Duoton, Color Key) oder das gesamte Bild eine sehr geringe Farbsättigung behält.